Recht und Tarif

Paragraphendschungel und Normendickicht sind leider Realität, mit der Betriebsinhaberinnen und -inhaber fast täglich konfrontiert werden. Sich darin zurechtzufinden, kostet Zeit, Nerven und Geld. Und nicht selten bleiben Unsicherheiten über Gültigkeit, Auslegung und Anwendung von rechtlichen Bestimmungen.

© Pattanaphong Khuankaew - iStock

Wenn dieser Fall eintritt, ist unabhängige und kompetente Rechtsberatung gefragt. Auskunft und Hilfestellung bei branchenspezifischen Rechtsproblemen gibt der Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen.

Arbeits- und Tarifrecht
Kaum ein Rechtsgebiet ist so häufigen Veränderungen unterworfen wie das Arbeitsrecht. Was gestern noch galt, ist heute überholt. Und: Fehler kosten häufig Geld. Ist die Frage nach einer Schwerbehinderung bei der Einstellung zulässig? Welche Kriterien muss ich berücksichtigen bei der verhaltensbedingten oder betriebsbedingten Kündigung? Ist die Sozialauswahl korrekt?
In der betrieblichen Praxis tauchen diese Fragen häufig unvermittelt auf, bedingt durch die konkrete Situation. Die schnelle Klärung bringt Rechtssicherheit und vermeidet damit weiteren Ärger und Kosten. Neben den Kreishandwerkerschaften steht Ihnen hierfür ebenfalls der Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen zur Verfügung.

Bauvertragsrecht
Schon bei der Angebotsabgabe sind zahlreiche Vorbedingungen zu berücksichtigen. Von unternehmerischen Auftraggebern werden regelmäßig neben der Leistungsbeschreibung noch „besondere“, „zusätzliche“ sowie sonstige Vertragsbedingungen dem Bauvertrag zugrunde gelegt. Während der Bauausführung hat zunehmende Bedeutung der "Papierkram" von Pflichten zur Anmeldung von (technischen) Bedenken über Nachtragsangebote bis hin zum Bauabnahmeprotokoll.
Was ist zu beachten bei den vom Architekten angeordneten Zusatzarbeiten? Kann der Bauherr zu Recht die Bauabnahme verweigern? Wie vorgehen, wenn der Kunde nicht zahlt? Auch hier gilt: Eine schnelle Klärung spart Ärger und Geld. Hierzu steht Ihnen der Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen mit Rat und Tat zur Seite.

» Downloads

Ansprechpartner

Hans-Georg Krahl
Rechtsanwalt (extern)

Tel.: +49 (0)511) / 62 70 75-19
Fax: +49 (0)511 / 62 70 75-13
krahl_web_01.jpg