Sie sind hier: Technik / Nachhaltige Beschaffu..

Betriebe in Ihrer Nähe

Login für Innungstischler

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login:
Passwort:

Öffentliche Beschaffung von Holzprodukten - Neuer Leitfaden erklärt die betriebliche Zertifizierung und den Einzelnachweis

Im Rahmen von öffentlichen Ausschreibungen nach dem Vergabehandbuch des Bundes (VHB) wird vom Bieter regelmäßig mit dem VHB-Formblatt 248 die „Erklärung zur Verwendung von Holzprodukten“ verlangt, um die Beschaffung von Holz aus nachhaltiger Waldwirtschaft sicherzustellen; jede Kommune, Stadt oder Gemeinde kann ebenfalls eine solche Erklärung verlangen.

Das Bundesministerium des Innern veröffentlichte dazu am 6. Oktober 2017 im „Gemeinsamen Ministerialblatt“ (GMBl 2017 Nr. 41/42) den Leitfaden zum „Beschaffungserlass für Holzprodukte“, der u.a. jetzt unter Punkt 2.2 die Möglichkeit des Einzelnachweises beschreibt, sofern das Unternehmen über kein anerkanntes Chain-of-Custody (CoC) Zertifikat verfügt.

Weitere Informationen finden sich in zwei Fachinformationen, die hier heruntergeladen werden können:

Fachinformation 2017-11-08
„Öffentliche Beschaffung von Holzprodukten - Neuer Leitfaden erklärt die betriebliche Zertifizierung und den Einzelnachweis“ beschreibt die Hintergründe und Inhalte des neuen Leitfadens

Fachinformation 2017-11-09
„Erklärung zur Verwendung von Holzprodukten mittels Einzelnachweis“ beschreibt ein praktisches Beispiel anhand von Lieferschein und Fertigungsauftrag

Und hier finden Sie den ursprünglichen Erlass, der jetzt durch den neuen Leitfaden erläutert wird: www.verwaltungsvorschriften-im-internet.de

Ansprechpartner:

Nicolas Neitzel
Holzwirt M.Sc.
Betriebsberater Technik
T.  +49 (0)511 / 62 70 75-42
F.  +49 (0)511 / 62 70 75-13
neitzel@tischlernord.de